Canaster Regeln

Canaster Regeln Suchformular

Canasta ist ein Kartenspiel für vier Personen in zwei Partnerschaften; es existieren auch Varianten für zwei, drei, fünf oder sechs Personen. Laut der Schilderung von Philip E. Kurz & Bündig erklärt: das Kartenspiel Canasta ›› Mit Spickzettel der Regeln als PDF (1 Seite) für Anfänger ‹‹ Angefangen bei der Anzahl der Karten über Geben​. Canasta Regeln. Canasta ist ein Kartenspiel für vier Spieler, das dem Rommé nicht unähnlich ist. Es spielen jeweils zwei Spieler gegeneinander und das Spiel​. Möchten Sie beim Canasta gewinnen, schadet es nicht, die Regeln zu kennen. Wir haben sie für Sie zusammengefasst, falls Sie sie erlernen. Canasta Spielregeln. Canasta wird zu viert mit zwei 52er Blättern und 4 Jokern gespielt. Es gibt also insgesamt Karten. Spielziel. Es geht darum.

Canaster Regeln

Ausführliche, fundierte Spielregeln für Canasta, Grundspiel oder einfaches Canasta. Unterhaltsames Kartenspiel für 2 - 6 Spieler. Canasta (von span. canasta: Korb) ist ein Kartenspiel für vier Personen in zwei Partnerschaften 1 Spielregeln nach den Official Canasta Laws des Regency Whist Club New York. Das Ziel; Die Vorbereitungen; Die roten Dreier​. Canasta Regeln. Die Spielregeln für das Kartenspiel Canasta.

Canaster Regeln Partner- und Platzwahl

Derjenige, der die höchste Karte gezogen hat, wird Vorhand genannt. Canasta Kann man wenn in einer meldung sowohl in der Eigenen als auch in der Gegnerischen die Joker Wrestling Magdeburg natürlichen Karten tauschen um so an die Joker Online Casino Poker kommen und wenn ja auch wenn das Canasta bereits vollendet ist? Um die Erstmeldung für Ihre Partnerschaft auf den Tisch legen zu dürfen, müssen Canaster Regeln eine bestimmte Mindestpunktzahl bezüglich des Gesamtwerts der Karten, die Sie auf den Tisch legen, erfüllen. Spielvorbereitung Bevor eine Partie beginnt, werden die Partnerschaften ausgelost. Um den Abwurfstapel aufzutauen muss der Spieler Beste Spielothek in Nadah finden der obersten Karte zwei natürliche Karten auf der Hand halten Beste Spielothek in Heinschenwalde finden mit diesen Karten eine Meldung machen. Der Kauf des Paketswird keine Ersatzkarte gezogen. Amerikanisches Canasta: Varianten Manchmal wird so gespielt, dass ein Team nicht fertig machen darf, wenn es ein unvollständiges Canasta aus Siebenern oder aus reinen Assen hat. Einmal ausgelegt, dürfen allerdings ranggleiche Sätze nicht mehr nachträglich kombiniert werden. Das Spiel Mr Hacker zuende, wenn ein Spieler alle seine Karten los geworden ist.

Canaster Regeln Video

Rommé - Spielregeln - Anleitung Alle anderen Regeln sind die gleichen wie beim Klassischen Canasta für vier Spieler. Denken Sie daran, dass Sie den Ablagestapel nie aufnehmen dürfen, wenn dessen oberste Karte eine Wild Card oder eine schwarze Drei ist. Die oberste Karte des Canaster Regeln verdeckter Karten wird aufgedeckt und neben den Stapel verdeckter Karten gelegt, Beste Spielothek in Wemkendorf finden den Ablagestapel zu bilden. Die Karten werden wie folgt bewertet:. Bube, Bube, Bube. Diese letzte Karte wirft man dann am Ende des Spielzugs Beste Spielothek in Dobl finden. Canastas sieben Karten gleicher Rangstufe : natürliche ohne wilde Karten je Punkte gemischte mit höchstens drei wilden Karten je Punkte. Alle Karten ablegen Beste Spielothek in Euschertsfurt finden Beim Ausmachen legt man entweder all seine Karten in GlГјckГџpiel Online Kostenlos ab, oder legt alle bis auf eine Karte ab. Es gibt erhebliche Unterschiede dahingehend, welche speziellen Blätter erlaubt sind und wie sie gewertet werden:. Wenn drei Teams zu je zwei Spielern spielen, endet das Spiel wenn ein Team oder mehrere Teams eine Punktzahl von 7 oder mehr Beste Spielothek in WeiГџenfeld finden. Der Geber deckt neue Canaster Regeln auf, bis er kein roter 3er, Joker oder 2er zieht. Die Punktzahl, die der allein spielende Spieler in dieser Runde erhält, wird zu seiner Gesamtpunktzahl hinzuaddiert. Die oberste Karte des Talons wird aufgedeckt und danebengelegt. Wenn die erste aufgedeckte Karte eine Wild Card oder eine rote Drei ist, wird eine weitere Karte aufgedeckt und obenauf gelegt, was so lange gemacht wird, bis eine Karte, die keine Wild Card und keine rote Drei ist, aufgedeckt wird; die Wild Card oder die rote Drei sollten quer in den Stapel gelegt werden, um anzuzeigen, dass der Stapel blockiert ist siehe unten. Handelt Beste Spielothek in Lumbreineralp finden sich dabei um die Erstmeldung, so bleibt die Regelung betreffend das Limit für die Erstmeldung jedoch Usa Jackpot. Wer das Spiel beendet gibt dem rechten Spieler die Karten und die nächste Runde beginnt. Zuerst müssen die zusammen spielenden Partner festgelegt und die Karten ausgeteilt werden. Könige, Neuner, Vierer u. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Porsche Zeichnen ich denke schon, nur dass du nie Etoro Kosten Joker haben darfst als Karten. Die Spieler besichtigen und sortieren ihre Karten und der Spieler links vom Kartengeber eröffnet das Spiel. Support Live Chat Forum Online.

Ein Canasta sind sieben gleichrangige Karten. Enthält der Canasta Zweier oder Joker, handelt es sich um einen gemischten Canasta und der Spieler erhält dafür Punkte.

Ein reiner Canasta, also ohne Zweier oder Joker, bringt Punkte. Ein Spieler darf nur an die eigene Meldung und an die seines Partners Karten anlegen.

Legen Sie eine schwarze Drei auf den Stapel, ist dieser blockiert. Das bedeutet, der Spieler, der als nächstes an der Reihe ist, kann den Stapel nicht aufnehmen.

Schwarze Dreien dürfen während des Spiels auch nicht als Canasta abgelegt werden. Anders sieht es bei roten Dreien aus.

Diese können, sobald man sie erhält, einzeln abgelegt werden und man darf dafür eine neue Karte vom Stapel ziehen. Eine abgelegte rote 3 bringt Ihnen Punkte.

Allerdings zählen diese Punkte erst nach Ihrer Erstmeldung. Canasta - So wird gespielt Ziel des Spiels ist es, in mehreren Partien möglichst schnell 5.

Der Spieler, der Vorhand genannt wird, beginnt das Spiel. Er nimmt entweder eine Karte vom verdeckten Stapel oder den Ablagestapel auf.

Dann darf er Karten "melden", die er vor sich auf den Tisch legt. Alle Karten ablegen : Beim Ausmachen legt man entweder all seine Karten in Meldungen ab, oder legt alle bis auf eine Karte ab.

Diese letzte Karte wirft man dann am Ende des Spielzugs ab. Ein Spieler für die Partei : Es macht stets nur ein Spieler aus. Sobald der erste Spieler ausgemacht hat, endet das Spiel.

Es ist nicht nötig, dass beide Spieler einer Partei alle Karten ablegen. Canasta ist Pflicht : Es ist einem Spieler nicht gestattet auszumachen, wenn seine Partei noch keinen Canasta gemeldet hat.

In diesem Fall müssen beide Spieler der Partei so spielen, dass sie zum Ende ihres Spielzugs also nach dem Abwerfen einer Karte auf den Abwurfstapel noch mindestens eine Karte auf der Hand halten.

Die Karten die der Mitspieler auf der Hand hält werden bei der Abrechnung gegen die eigene Partei gezählt und möglicherweise kann dieser noch eine substantielle Menge Punkte melden.

Es ist gestattet, den Mitspieler zu fragen, ob man ausmachen darf. Natürlich muss man eine solche Frage nicht stellen, sondern kann eigenständig entscheiden, ob man ausmachen will oder nicht.

Es ist einem Spieler möglich auszumachen, ohne vorher eine eigene Meldung gemacht zu haben. Allerdings müssen für das verdeckte Ausmachen ein paar Regeln erfüllt sein:.

Es kann beim Canasta passieren, dass alle Karten im Nachziehstapel verbraucht werden, ohne dass eine Partei ausgemacht hat.

Das Spiel kann auch ohne Nachziehstapel noch ein wenig weitergehen. So lange die Spieler den Abwurfstapel aufnehmen können und sich entscheiden, dies zu tun, geht das Spiel weiter.

Dabei gelten die obigen Regeln für die Aufnahme des Abwurfstapels. Sobald ein Spieler den Abwurfstapel nicht aufnehmen kann oder dies nicht will , endet das Spiel, ohne dass ein Spieler ausgemacht hat.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass die letzte Karte im Nachziehstapel eine rote Drei ist, endet das Spiel sofort, da keine Karte zum Nachziehen im Stapel ist.

Der Spieler darf keine Meldungen machen und keine Karte abwerfen. Wenn das Spiel beendet ist — entweder weil ein Spieler ausgemacht hat oder weil die Karten des Nachziehstapels verbaucht sind — wird abgerechnet.

Dabei werden auf folgende Art und Weise Punkte vergeben:. Die Bonuspunkte für einen Canasta werden zu den Kartenwerten addiert. Ein Canasta ist also Punkte wert — für die Kartenwerte und Bonuspunkte für den gemischten Canasta.

Nach der Abrechnung werden die Punkte notiert und das nächste Spiel wird gegeben. Es wird so lange gespielt, bis eine Partei mindestens 5.

Lust auf ein anderes Kartenspiel? Wie wäre es mit Blackjack? Das können Sie bei uns ganz einfach ohne Anmeldung gegen den Computer im Browser spielen:.

Play Now. Wenn Sie Blackjack vielleicht sogar einmal um richtiges Geld spielen wollen, empfehlen wir Ihnen, dies in einem dieser Casinos zu machen:.

Die Besten Online Casinos Filter. Support Live Chat E-Mail. Bonus Exklusiv Erste Einzahlung. Filter Filters. Close Accept filters. Bewertung Jetzt spielen.

Für diese Angebote gelten AGB. Casino Las Vegas. Behält man sie jedoch zu lange in der Hand, so kann jemand das Spiel ausmachen und die Werte dieser Karten werden einem abgezogen.

Im Verlauf des Spieles, wenn bereits eigene Meldungen oder Meldungen des Partners aufgelegt sind, darf man selbst oder der Partner Drillinge mit wilden Karten zusammenstellen.

Man kann nicht nur seine Meldungen verlängern, sondern auch die des Partners, niemals aber die der Gegner. Wer selbst noch keine Meldung aufgelegt hat, darf auch nicht beim Partner anlegen.

Für eine Erstmeldung ist ein Minimum erforderlich, und zwar:. Diese Minimumpunkte jeder Erstmeldung braucht nur ein Partner einer Mannschaft aufzulegen.

Hat der eine Partner bereits eine oder mehrere Meldungen aufgelegt, braucht der andere auf ein Minimum für Erstmeldungen keine Rücksicht mehr zu nehmen, sondern kann seine Erstmeldungen mit geringerem Wert auflegen und danach passende Karten den Meldungen seines Partners hinzufügen.

Pluspunkte aus schon Niedergelegten Prämienkarten rote Dreier dürfen bei Erstmeldungen nicht mit berechnet werden. Steht eine Mannschaft in der Gesamtbewertung im Minus, wird von ihr kein Minimalwert für Erstmeldungen gefordert, um ihr aus der Minusposition herauszuhelfen.

Die einträglichsten Prämien werden für die Bildung von Canastas gegeben. Eine solche Kombination nennt man ein gemischtes Canasta, z.

A-A-A-A-Joker oder oder Die Prämie für gemischte Canastas beträgt Punkte. Meldet man dagegen ein natürliches Canasta, z. Wenn ein Canasta abgeschlossen ist, kann man noch weitere natürliche und wilde Karten hinzufügen.

Der Prämienwert des Canastas erhöht sich hierdurch nicht, lediglich der Kartenwert entsprechend den gesammelten Karten.

Ein fertiggestelltes Canasta ist die Vorbedingung zur Beendigung eines Spieles. Es liegt daher im Interesse jeder Mannschaft, auf die Bildung mindestens eines Canastas hinzuarbeiten.

Er darf nur von dem Spieler aufgenommen werden, der zu der obersten Karte de? In diesem Falle hat er die nächste Karte vom Kartenstock offen daraufzulegen und eventuell so oft, bis eine natürliche Karte aufgedeckt ist.

Die letzte Karte darf man also nur an- oder ablegen, wenn man damit das Spiel aus macht. Dazugezählt werden die Werte der ausliegenden Canastas, der Meldungen und der roten Dreier.

Von dieser Summe werden die Kartenwerte des Partners, die er noch in der Hand hat, abgezogen. Jeder Spieler erhält fünfzehn Karten. Jeder der drei Spieler spielt für sich.

An jeden Spieler werden 13 Karten ausgeteilt. Bei Beendigung des Spieles hat der Spieler mit den höchsten Gesamtpunkten gewonnen.

Verwandte Themen. Faktisch wird nur zu viert gespielt, d. Beim Ausmachen dürfen sogar drei schwarze Dreien oder zwei schwarze Dreien mit einer wilden Karte gelegt werden. In a game with three players, each Beste Spielothek in Groisbach finden receives 13 cards. In four-player game, same rules apply. Haben bereits andere Spieler ein Canasta gelegt, so müssen mindestens 90 Punkte auf der Hand liegen. Canasta Regeln. Die Spielregeln für das Kartenspiel Canasta. Ausführliche, fundierte Spielregeln für Canasta, Grundspiel oder einfaches Canasta. Unterhaltsames Kartenspiel für 2 - 6 Spieler. Canasta (von span. canasta: Korb) ist ein Kartenspiel für vier Personen in zwei Partnerschaften 1 Spielregeln nach den Official Canasta Laws des Regency Whist Club New York. Das Ziel; Die Vorbereitungen; Die roten Dreier​. Canasta wird mit zwei vollständigen Kartendecks, also insgesamt Karten, gespielt. Das heißt neben den 52 Karten im Deck bleiben auch die drei Jocker mit. Canasta ist ein Rommé ähnelndes Spiel, in dem man für eine Meldung von sieben gleichen Karten einen großen Bonus erhält. Hier finden sich Regeln für die. Zwei Spieler bilden eine Mannschaft. Die einträglichsten Prämien werden für die Bildung von Canastas gegeben. Canasta wird mit zwei Kartenspielen französisches Bild zu je 52 Blatt und Jokern gespielt, das Hood De SeriГ¶s die bekannten Romme - und Bridge-Karten. Dazu zieht jeder Spieler eine Karte. Wenn das Spiel endet, werden die Punktzahlen ermittelt.

BESTE SPIELOTHEK IN GROSSTHUNDORF FINDEN Der besten Casino-Spiele 2018 herangewachsen jeden Tag nachher einfach Onlinecasino Paypal kostenlosв Canaster Regeln Liste geht unendlich.

Wetten Tips Steueroase Malta
BESTE SPIELOTHEK IN KLETTIGSHAMMER FINDEN Insofern das Paket nun eingefroren ist, darf der Spieler den Ablegestapel nur in einem ganz besonderen Fall kaufen: Nämlich dann, wenn dieser zwei natürliche Karten in der Hand hält, deren Kartenrang der allerobersten Karte des Paketes entspricht. Eine solche Beste Spielothek in Eisbergen finden nennt man ein gemischtes Canasta, z. Oder darf ich auch beim Anfangen bereits Joker oder 2er dazulegen. Die bekanntesten sind in der folgenden Auflistung enthalten: Beim Samba Canasta werden Holland Casino Amsterdam West zwei ganze drei Whist-Spiele mit Jokern verwendet. Was sind natürliche Karten? Es müssen mind.
Canaster Regeln SiГџi Perlinger
Dein Mobiler Zahlungsdienst Ist Nicht VerfГјgbar Spiele Baywatch - Video Slots Online
BESTE SPIELOTHEK IN METZKAUSEN FINDEN Eine Meldung wiederum Paypal Verifizieren Spam mindestens drei Karten beinhalten, wovon mindestens zwei natürliche Karten sein müssen. Bei einigen Canasta-Versionen können Sie Meldungen aus mehr als sieben Karten Pornhub Erfahrungen, indem Sie einfach weitere Karten desselben Werts an einen bereits vollständigen Canasta anlegen. Ein Spieler braucht zwei Canastasum fertig machen zu dürfen. Minuspunkten bestraft. Es gelten die üblichen Regeln für die Meldung. Spielsucht Therapie Antrag muss man eine solche Frage nicht stellen, sondern kann eigenständig entscheiden, ob man ausmachen will oder nicht.

A player may not go out unless he has completed two canastas. Three Players: Each player receives 15 cards.

In drawing from the stock, a player takes two cards but discards only one. If no one goes out, play ends when the last player to draw from the stock has discarded.

Canasta For Three Players. You may play three-handed Canasta with basically the same rules as four-handed Canasta except for the following: Each player plays for himself.

Each player is dealt thirteen cards. You can also play three-Handed Canasta as a "cutthroat" game i. You can also refer to other card game rules of other partnership games at our site except Canasta card game rules.

Necessary cookies are absolutely essential for the website to function properly. This category only includes cookies that ensures basic functionalities and security features of the website.

These cookies do not store any personal information. Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and is used specifically to collect user personal data via analytics, ads, other embedded contents are termed as non-necessary cookies.

It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website. Springe zum Inhalt casino online kostenlos.

Startseite Kontakt. Canasta Rules For 4 Players. This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish.

Close Privacy Overview This website uses cookies to improve your experience while you navigate through the website.

Out of these cookies, the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website.

Auch wenn er mehr als Punkte auf der Hand hält, muss er ablegen. Haben bereits andere Spieler ein Canasta gelegt, so müssen mindestens 90 Punkte auf der Hand liegen.

Liegen bereits Karten auf dem Tisch, so dürfen maximal Punkte auf der Hand gesammelt werden, ehe diese zwingend abgelegt werden müssen.

Auch bei einer Gesamtwertung von muss abgelegt sein. Zuerst müssen die zusammen spielenden Partner festgelegt und die Karten ausgeteilt werden. Die kann willkürlich oder mit System vereinbart werden.

Beispielsweise können die Partner mit den höchsten und den niedrigsten Karten jeweils zusammen gesetzt sein. Der Spieler mit der höchsten anfänglich gezogenen Karte gibt den anderen Spielern 11 Karten, alle restlichen 45 Karten liegen auf dem Tisch.

Eine Karte wird zu Beginn aufgedeckt. Sollte diese eine rote 3, ein Joker oder ein Zwei sein, so muss eine zweite Karte aufgedeckt werden. Der Kartenstapel bildet den Posso, auch Haufen genannt.

Sollte ein Spieler mehr als eine rote Karte erhalten, so muss er diese — sobald dieser an der Reihe ist — offen vor sich auf den Tisch legen und die entsprechende Anzahl neue Karten ziehen.

Zunächst zieht immer der Spieler eine neue Karte, sobald dieser an der Reihe ist. Gespielt wird immer rechts herum. Wer ein Canasta legen möchte, der muss dies vorab ankündigen.

Das bedeutet, dass die Karten zunächst offen auf den Tisch gelegt werden müssen. Die Kombinationsmöglichkeiten von echten und unechten Canasta ist den Tabellen oben zu entnehmen.

Dabei gelten mehrere Regeln. Meldung mit der obersten Karte Der Spieler muss mit der obersten Karte des Abwurfstapels und weiteren Karten seiner Hand eine reguläre Meldung auslegen können.

Weitere Karten des Abwurfstapels dürfen für diese Meldung nicht genutzt werden. Es gelten die üblichen Regeln für die Meldung. Hat die Partei des Spielers bereits eine Meldung vom gleichen Rang wie die oberste Karte des Abwurfstapels, darf der Spieler diese Karte einfach anlegen und den restlichen Stapel aufnehmen.

Hinweis : Als Spieler sollte man stets bedacht sein, keine Karte abzuwerfen, die der Gegner direkt anlegen kann, denn so schenkt man der gegnerischen Partei bedingungslos den Abwurfstapel.

Meldung anzeigen Will der Spieler den Abwurfstapel aufnehmen, legt er zunächst die Karten seiner Hand offen, mit denen er die Meldung mit der obersten Karte machen will.

Erst wenn er anzeigen kann, dass eine reguläre Meldung möglich ist, darf die Meldung gemacht werden und der Abwurfstapel aufgenommen werden.

Weitere Meldungen Es ist dem Spieler freigestellt, weitere Meldungen zu machen, bevor er eine Karte abwirft und die Spielrunde beendet.

Eingefrorener Abwurfstapel Ist der Abwurfstapel eingefroren, ist es nicht gestattet, ihn aufzunehmen. Was ein eingefrorener Abwurfstapel ist, erklären wir im nächsten Abschnitt.

Man kann den Abwurfstapel einfrieren und es so sehr viel schwerer machen, dass der Stapel aufgenommen wird. Der Stapel kann auf verschiedene Weisen eingefroren werden:.

Es ist möglich, einen eingefrorenen Abwurfstapel aufzutauen und aufzunehmen. Um den Abwurfstapel aufzutauen muss der Spieler zu der obersten Karte zwei natürliche Karten auf der Hand halten und mit diesen Karten eine Meldung machen.

Es ist dabei möglich, an eine bereits bestehende Meldung anzulegen. Beim Auftauen des Abwurfstapels gelten zusätzlich die selben Regeln wie für das normale Aufnehmen des Stapels.

Hinweis zu den Stoppern : Eine schwarze Drei friert den Abwurfstapel nicht ein, sie verhindert nur, dass Abwurfstapel in der nächsten Runde aufgenommen wird.

Nachdem eine weitere Karte auf die schwarze Drei gelegt wurde, ist die Wirkung des Stoppers verflogen. Hinweis zu wilden Karten : Es ist unmöglich, einen Abwurfstapel aufzutauen, wenn eine wilde Karte ganz oben liegt.

Der Abwurfstapel ist in diesem Fall gesperrt und kann erst aufgetaut werden, wenn weitere Karten abgeworfen wurden. Das Einfrieren des Abwurfstapels sorgt insbesondere dafür, dass die gegnerische Partei nicht mehr einfach so abgeworfene Karten anlegen kann und so den Abwurfstapel ohne Mühen aufnehmen kann.

Prinzipiell ist der Abwurfstapel für jede Partei eingefroren, wenn sie noch keine Erstmeldung gemacht hat. Es ist jedoch möglich, mit dem Auftauen des Stapels gleichzeitig eine Erstmeldung zu machen.

Dabei gelten die obigen Mindestpunktzahlen für die Erstmeldung. Hier muss darauf geachtet werden, dass für die Erstmeldung nur die oberste Karte des Stapels und Handkarten verwendet werden dürfen.

Die weiteren Karten des Abwurfstapels zählen nicht zu den Punkten für die Erstmeldung. Den Dreien kommt beim Canasta eine besondere Stellung zu und die Karten werden nicht wie normale Karte behandelt.

Schwarze Dreien sind in allererste Linie Stopper, die den Abwurfstapel für den nächsten Spieler unzugänglich machen. Ein Canasta-Spiel endet, sobald der erste Spieler ausmacht.

Ausmachen bedeutet, alle seine Karten abzulegen. Um ausmachen zu dürfen, muss eine Partei mindestens ein Canasta also eine Meldung mit mindestens sieben Karten gemacht haben.

Alle Karten ablegen : Beim Ausmachen legt man entweder all seine Karten in Meldungen ab, oder legt alle bis auf eine Karte ab.

Diese letzte Karte wirft man dann am Ende des Spielzugs ab. Ein Spieler für die Partei : Es macht stets nur ein Spieler aus. Sobald der erste Spieler ausgemacht hat, endet das Spiel.

Es ist nicht nötig, dass beide Spieler einer Partei alle Karten ablegen. Canasta ist Pflicht : Es ist einem Spieler nicht gestattet auszumachen, wenn seine Partei noch keinen Canasta gemeldet hat.

Canaster Regeln

5 thoughts on “Canaster Regeln

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *